Logo3

Lebenshilfe

für Menschen mit geistiger und körperlicher Behinderung Senden  und  Umgebung e. V.

Wohnstaette_Web Sportgruppe_Web Ausflug März 2012_Aussch_Web Pause_Web 2013 Weihnachtsfeier 155
Sommerfest_2011_Web LH-Gründerinnen_Web
Impressum

Impressum

Lebenshilfe Senden und Umgebung e.V.

Eintrachtstraße 15, 48308 Senden
Telefon: 02597-6969824
Telefax: 02597-6363820
E-Mail: ina.drostezusenden@lebenshilfe-senden.de

Registergericht: Amtsgericht Coesfeld
Registernummer: VR 6332
Steuernummer: 333/5913/0692

Vertretungsberechtigter Vorstand

Uwe Lucht, Erster Vorsitzender
Uta Regenbogen, stellv. Vorsitzende

Weitere Vorstandsmitglieder:

Thomas Böcker, Schatzmeister
Rolf Bunk, Vorstandsmitglied
Alfred Holz, Vorstandsmitglied
Charlotte Mangels, Vorstandsmitglied
Karl-Jürgen Röleke, Vorstandsmitglied

Der Verein wird im Sinne von § 26 BGB gerichtlich und außergerichtlich durch zwei Mitglieder des Vorstandes, darunter der Vorsitzende oder die stellvertretende Vorsitzende, vertreten

Verantwortlich für den Inhalt:

Ina Droste zu Senden, Geschäftsführerin
E-Mail Ina.drostezusenden@lebenshilfe-senden.de

Text und Redaktion

Karl-Jürgen Röleke, Mitglied des Vorstandes
E-Mail: juergen.roeleke@lebenshilfe-senden.de

Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung der VerfasserInnen wieder. Verbandliche Positionen und Stellungnahmen sind ausdrücklich als solche gekennzeichnet.
Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken befinden sich - sofern erforderlich - in unmittelbarer Nähe des Bildes oder durch bewegen des Mauszeigers auf dem Bild.
Das Impressum gilt auch für die Präsenzen auf Facebook, YouTube und Twitter.

Herunterladen von Daten und Software

Der Inhaber der Domain übernimmt keine Gewähr für die Fehlerfreiheit von Daten und Software, die von den Internetseiten heruntergeladen werden können. Die Software wird vom Inhaber der Domain auf Virenbefall überprüft. Wir empfehlen dennoch, Daten und Software nach dem Herunterladen auf Virenbefall mit neuster Anti-Virensoftware zu prüfen.

Urheberrechte und sonstiger Sonderschutzrechte

Der Inhalt dieser Internetseiten ist urheberrechtlich geschützt. Es darf eine Kopie der Informationen der Internetseiten auf einem einzigen Computer für den nicht-kommerziellen und persönlichen internen Gebrauch gespeichert werden. Grafiken, Texte, Logos, Bilder usw. dürfen nur nach schriftlicher Genehmigung durch den Inhaber der Domain heruntergeladen, vervielfältigt, kopiert, geändert, veröffentlicht, versendet, übertragen oder in sonstiger Form genutzt werden. Bei genannten Produkt- und Firmennamen kann es sich um eingetragene Warenzeichen oder Marken handeln. Die unberechtigte Verwendung kann zu Schadensersatzansprüchen und Unterlassungsansprüchen führen.

Haftung

Der Inhaber der Domain haftet nicht für Schäden insbesondere nicht für unmittelbare oder mittelbare Folgeschäden, Datenverlust, entgangenen Gewinn, System- oder Produktionsausfälle, die durch die Nutzung dieser Internetseiten oder das Herunterladen von Daten entstehen. Liegt bei einem entstandenen Schaden durch die Nutzung der Internetseiten oder das Herunterladen von Daten Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vor, gilt der Haftungsausschluss nicht. Die durch die Nutzung der Internetseiten entstandene Rechtsbeziehung zwischen Ihnen und dem Inhaber der Domain unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Bei Rechtsstreitigkeiten mit Vollkaufleuten, die aus der Nutzung dieser Internetseiten resultieren, ist der Gerichtsstand der Sitz des Inhabers der Domain.

Links zu anderen Webseiten

Die Webseiten des Inhabers der Domain enthalten gegebenenfalls Links zu anderen Webseiten. Der Inhaber der Domain hat keinen Einfluss auf den redaktionellen Inhalt fremder Webseiten und darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Information gemäß Verbraucherstreik

Der Lebenshilfe Senden und Umgebung e.V. ist weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (§ 36 VSBG).
Davon unberührt bleibt die Möglichkeit der Streitbeilegung durch eine Verbraucherschlichtungsstelle im Rahmen einer konkreten Streitigkeit bei Zustimmung beider Vertragsparteien (§ 37 VSBG).

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Mit der Nutzung eines Kontaktformulars erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre personenbezogenen Daten speichern und im Rahmen der Abwicklung verarbeiten und übermitteln. Wir verpflichten uns, Ihre Angaben vertraulich zu behandeln und ausschließlich (wenn nötig) an Kooperationspartner zu Nachweiszwecken weiterzuleiten. Wünschen Sie, dass Ihre Angaben bei uns gelöscht werden, so teilen Sie uns dies bitte schriftlich mit. Darüber hinaus gelten die Bedingungen des Bundesdatenschutzgesetzes.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Erklärung zum Datenschutz

Elektronische Bilddateien

Die elektronischen Bilddateien sind urheberrechtlich geschützt.
Die Verwertung und Vervielfältigung dieser Bilddateien ohne schriftliche Genehmigung der Lebenshilfe Senden und Umgebung e.V. ist untersagt (§ 72 i.V.m. § 2 Abs. 1 Nr. 5 UrhG

Gender Erklärung

Zur besseren Lesbarkeit werden auf dieser Website personenbezogene Bezeichnungen, die sich zugleich auf Frauen und Männer beziehen, generell nur in der im Deutschen üblichen männlichen Form angeführt.
Dies soll jedoch keinesfalls eine Geschlechterdiskriminierung oder eine Verletzung des Gleichheitsgrundsatzes zum Ausdruck bringen.